Cookie Consent by Free Privacy Policy website Company | Bleecker

COMPANY

Bleecker Technologies ist ein Spin-off, das von Fakultätsmitgliedern der Universität Murcia (Spanien) gegründet wurde, die auf Computer Vision, künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen spezialisiert sind, mit umfassender Erfahrung in F&E-Projekten. Das Unternehmen hat mehrere Patente für innovative Technologien erhalten und vermarktet Produkte und fortschrittliche Lösungen für die Industrie.

Plata EIBT Bleecker

BLEECKER TECHNOLOGIES S.L. hat das Förderprogramm für innovative Unternehmen mit technologischem und skalierbarem Potenzial mit der Aktennummer 2021.08.EPTE.000034 durchgeführt, das vom EUROPÄISCHEN REGIONALEN ENTWICKLUNGSFONDS und dem INSTITUTO DE FOMENTO DE LA REGION DE MURCIA kofinanziert wurde. Ziel dieser Maßnahmen ist es, den Zugang zu Ressourcen für die Gründung und Entwicklung von Unternehmensprojekten und den Austausch von unternehmerischen Talenten zu fördern, insbesondere in den Bereichen EIBT und RIS3. Das Projekt umfasste die Entwicklung modernster intelligenter Identifikationssysteme für industrielle Umgebungen mit einer förderfähigen Investition von 81 620 €.

Plata Neotec Bleecker

BLEECKER TECHNOLOGIES S.L. führt im Rahmen des NEOTEC-PROGRAMMS ein Projekt mit der Bezeichnung "SISTEMA BLEECKER" SNEO-20211058 durch, das mit europäischen Mitteln aus dem Konjunkturbelebungsmechanismus kofinanziert wird und vom Ministerium für Wissenschaft und Innovation mit CDTI-Mitteln gefördert wird. Das Projekt hat einen Zuschuss von 227.003€ und eine Laufzeit vom 01. Januar 2022 bis 31. Dezember 2023. Mit diesem Projekt verfolgt BLEECKER TECHNOLOGIES S.L. das technische Ziel, die Leistung des derzeitigen Bleecker-Systems zu verbessern. Dieses System erreicht unterschiedliche Aspekte in Bezug auf aktuelle Technologien, indem es zu optimierteren Komponenten und insbesondere zum Design von Kameras für das Lesen von Bleecker-Codes sowie zu einer optimalen Software für die Dekodierung von Codes fortschreitet. Das Projekt wird in den Einrichtungen des Unternehmens im Europäischen Geschäfts- und Innovationszentrum von Murcia (CEEIM) entwickelt. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)